Trainerausbildung

Ausbildung zum Hundetrainer

 

Die meisten Ausbildungsstätten werden nicht vom Veterinäramt anerkannt. Deshalb ist diese Ausbildung eine Vorbereitung für die Prüfung vor Deinem Vet.-Amt oder aber für eine der beiden Tierärztekammern. Du solltest Dich vorab bei Deinem zuständigen Veterinäramt erkundigen, was bei Dir anerkannt wird und was nicht. Um Dir unnötige Kosten zu ersparen, verzichten wir auf eine interne Prüfung.Du erhälst am Ende ein Zertifikat mit den Inhalten Deiner Ausbildung.

Traumberuf Hundetrainer

 

Du liebst Hunde über alles und kannst Dir nichts schöneres vorstellen als mit Ihnen zu arbeiten? Du bist bereit neue Wege mit dem Hund einzuschlagen?

Dann ist vielleicht unsere Ausbildung zum Hundetrainer genau das Richtige für Dich!

 

Gemeinsam bereiten wir Dich für die Prüfung beim Veterinäramt oder derTierärztekammer vor.

 

Inhalte

Praxisnaher Unterricht

Eigene Kursgestaltung

Intensivmodule mit Deinem eigenen Hund

Vermittlung von theoretischem Hintergrundwissen

Prüfungsvorbereitung

 

Dauer

12 Monate

 

Einstieg jederzeit möglich, keine Vorkenntnisse nötig.

Einmalzahlung oder Ratenzahlung.Jederzeit kündbar.

 

Kosten: 1800,00€

 

Genauere Infos erhälst Du hier:

 

 

 

Praktikumstage ohne Ausbildung 35,00€

Schülerpraktika sind kostenlos.