Freizeitspaß

Spaß für Hund und Mensch

 

Unsere Fun-Kurse sind alle nicht auf Leistung ausgelgt. Hier steht ausschließlich der Spaß an erster Stelle und wir nehmen nur Teams auf, wo wir sehen, das auch der Hund wirklich mit Freude dabei ist. Es werden keine Prüfungen usw. vorab benötigt. Einzige Voraussetzung ist eine gute sozialverträglichkeit und bei manchen Kursen ein Mindestalter. außerdem sollte die Bereitschaft mit Futter zu arbeiten vorhanden sein.

Crossdogging für Einsteiger

 

Sie würden sehr gerne am Crossdogging teilnehmen, sind aber unsicher ob Ihr Hund das schon schafft? Hier erarbeiten wir uns in Kleinstgruppen von 2-max. 4 Teams die Basis um Crossdogging sicher meistern zu können. Nach diesem Kurs ist Ihr Hund startklar, für den lustigsten und abwechslungsreichsten Freizeitkurs überhaupt.

Teilnahme ab der 20. Woche.

Themen: Sitz,Platz , Bleib unter Ablenkung, vorschicken, Grundstellung und Fußlaufen, Impulskontrolle und Abbruch, Tunnel-Hürde-Tonne.

 

Termine: Donnerstags 17:30-18:30 Uhr

Kosten Grundkurs : 6 Einheiten (5* 45 Minuten + 1x 60 Minuten) 95,00€

 

Einstieg jederzeit möglich

 

Crossdogging

 

Sie möchten nicht Woche für Woche das gleiche Training machen? Sie haben einen kooperativen Hund, der spaß an der Zusammenarbeit mit Ihnen hat? Sie suchen etwas womit Sie Ihren Vierbeiner adäquat auslasten können?

 

Dann könnte Crossdogging genau das Richtige für Sie sein!

 

Hier werden alle Hundesportarten, vom Agility bis hin zum Zirkeltraining miteinander vereint und lustig kombiniert. Jede Woche bekommen Sie neue Aufgaben und Herausforderungen gestellt.

 

Zusammen mit einem Teampartner gilt es in einer Stunde 5 kombinierte Aufgaben innerhalb von 2 Minuten so sauber wie möglich auszuführen. Wer mag, kann dabei auch Punkte ergattern.

 

Dabei werden die einzelnen Teams in drei Kategorien unterteilt:

Anfänger: darf noch alles mit Futter locken, keine Distanzarbeit, viel Hilfestellungen für den Hund erlaubt.

Fortgeschrittene: Hier werden die Distanzen schon etwas größer, es wird weniger Futter eingesetzt und die Aufgaben werden schon etwas komplexer.

Master: Hier angekommen, darf nicht mehr mit Futter gelockt werden, die Distanzen betragen bis zu 3 Meter, aufgaben werden immer kniffeliger.

 

In welcher Liga sie eingestuft werden möchten, entscheiden Sie ganz allein. Sie können da starten, was Sie sich und Ihrem Team am meisten zutrauen.

 

wenn sie das Gefühl haben, Crossdogging ist doch noch etwas zu schwer oder Ihr Hund ist noch keine 6 Monate alt, können Sie erst einmal den Einsteigerkurs für Crossdogger besuchen.

 

Termine: Freitags 10:00-11:00 Uhr / Freitags 16:00-17:00 Uhr / Sonntags 11:00-12:00 Uhr / Sonntags 12:15-13:15 Uhr (nur für kleine Rassen)

Terminwunsch? Schreiben Sie uns an! Wir sammeln und bei genügend Teilnehmern starten wir gerne an einem anderen Tag !

 

Kosten: Monatskarte 35,00€

Fun-Agility (von März -Ende Oktober)

 

Dieser Kurs ist nicht auf Leistung ausgelegt, sondern wird so gelenkschonend und spaßig wie nur möglich gestaltet. Agility lastet aus und ist nebenbei Beziehungsfördernd.

 

Bei uns geht es nicht um höher,schneller oder weiter -hier dürfen die Hunde auch mal toben,. Ein besonderer Grundgehorsam ist hier vorab nicht von Nöten.

 

Mindestalter 12 Monate

 

Termine:Mittwochs 17:15-18:15 Uhr kleine Rassen / Donnerstags 18:30-19:30 Uhr große Rassen

Kosten: Monatskarte 45,00 €

 

Einstieg jederzeit möglich

 

Longieren f. Einsteiger

 

Longieren ist nicht nur einfach im Kreis rennen, es ist Konzentrationsarbeit, Distanzarbeit, Beziehungsarbeit, Auslastung für Kopf und Körper. Es ist abwechslungsreich und kann überall umgesetzt werden.

 

In diesem Kurs bauen wir in 8 Einheiten die Basis zum Longieren auf.

 

Mindestalter 6 Monate

Maximal 6 Hund/Mensch Teams

 

Termine: Montag 1.7.2019- Montag 19.08.2019 (8 Montage) 18.30-19:30 Uhr (noch 3 freie Plätze)

 

Kosten: 120,00 €