Ansprechpartner

Bärbel Hoderlein - anerkannte und tierärztlich zertifizierte Hundetrainerin/Verhaltensberaterin

 

Frau Hoderlein gründete 2008 den Verein Hundenothilfe Bremen und verhalf somit vielen Hunden zu einem neuen Zuhause. Hier entstand dann auch der Wunsch, beruflich etwas mit Hunden zu machen.

 

2009 startete sie mit dem Studium Tierpsychologie, Fachgebiet Hund bei der ATN.

 

2012 übernahm sie den Hundeplatz in Bremen Aumund und eröffnete die Hundeschule cleverdogs- Hundeschule Bremen Aumund.

Paralell dazu absolvierte sie zusätzlich die Hundetrainerausbildung in einem Hundezentrum für Hundetrainer und ließ sich dann 2016 vor der Tierärztekammer in Schleswig Holstein prüfen.Seit 2018 ist ihre Zertifizierung auch vor der Tierärztekammer Niedersachen anerkannt.

 

Durch die Prüfung vor der Tierärztekammer ist gewährleistet, das Frau Hoderlein sich weiterbildet und sich immer auf den neuesten Stand in Sachen Kynologie befindet.

 

Seit 2017 bildet Frau Hoderlein PTBS- Assistenz,-Therapie,- und Servicehunde aus.

 

Seit 2018 ist sie behördlich anerkannte Prüferin für die Hundehaltersachkunde gemäß §3 NHundG Niedersachsen ( Hundeführerschein)

 

 

Telefon: 01636 198630

Christin Negenborn - behördlich anerkannte Hundetrainerin

 

Frau Negenborn wird schon ihr ganzes Leben von Hunden begleitet, wobei ihre besondere Leidenschaft den Bullterriern gilt.

 

2017 begann sie ihre einjährige Ausbildung in der Hundeschule Bremen Aumund und schloß diese erfolgreich mit der Prüfung vor dem Veterinäramt Bremen ab. Seitdem ist sie als sebstständige, mobile Hundetrainerin in Sachen Hund unterwegs.

 

Ihr Spezialgebiet sind ängstliche und aggressive Hunde. Zu diesen Themen bildet sie sich regelmäßig bei namenhaften, positiv arbeitenden Referenten/Dozenten fort.

 

Neben dem Beruf als Hundetrainer, ist Frau Negenborn aktiv dem Tierschutz zugewandt und gründete 2018 den Verein Bullinothilfe. Sie kümmert sich um Hunde, die keine Chance mehr auf Vermittlung haben und unterstützt Organisationen und Halter beim Training und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

Seit 2018 bietet Sie u.a. Seminare und Workshops für Hundehalter in der Hundeschule Bremen Aunund an.

Ab 2019 steht Sie für kostenlose, telefonische Beratungsgespräche zur Verfügung.

 

Telefon: 0176 80897361

Svenja Timmmer - Ernährungsberatung für Hund und Katze

 

Wie kam ich zur Rohfütterung?

 

Als ihr Labrador Welpe Coopa mit 8 Wochen bei ihr einzog, hatte er nach kurzer Zeit viele gesundheitliche Probleme. Er litt unter starkem Durchfall und Bauchschmerzen. Zwar bekamen sie das nach einiger Zeit in den Griff, jedoch verging kaum ein Monat in dem sie nicht zum Tierarzt mussten. Zu kämpfen hatte er unter anderem mit Durchfall, einer Blasenentzündung, einer Ohrenentzündung, Milben und verstopften Analdrüsen. Sein Fell war stumpf und glanzlos und er schuppte.

 

Nachdem die junge Architektin nicht länger zuschauen wollte, wie seinem Immunsystem und seinem Darm mit jedem weiteren Medikament geschadet wird, beschäftigte sie sich ausführlich mit dem Thema Barf und stellte ihn kurzerhand mit Hilfe einer Ernährungsberaterin auf die Rohfütterung um.

Innerhalb weniger Zeit zeigten sich deutliche Besserungen. Sein Fell glänzt und ist weich, sein Immunsystem ist stabil und er hat seitdem mit keinen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

 

Um auch anderen Hunden zu helfen, beschloss sie, eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin zu machen. Gesagt getan, sie begann 2017 die Ausbildung zur Ernährungsberaterin für Hund und Katze mit dem Schwerpunkt Barf bei Swanie Simon.

 

Ihre Prüfung hat sie 2018 erfolgreich bestanden und steht ihnen nun kometent in Sachen Ernährungsberatung zur Seite.

 

Telefon: 0152-27954523